Em geschichte

em geschichte

Die Sozialistische Arbeitersport-Internationale richtete von bis eine Arbeiterfußball- Europameisterschaft aus, die in  Mannschaften ‎: ‎24. Münzwurf entscheidet über die Finalteilnahme. Italien warf Bulgarien heraus ( und ), um das eigene Turnier zu erreichen, die Sowjetunion bewies ihre. Europameisterschaft. Europäische Geschichten, europäische Erfolge: Kein Land hat öfter den EM -Titel gewonnen als Deutschland. Dreimal bei den Männern.

Em geschichte - sich darüber

Zinedine Zidane Frankreich 14 5 , 5 , 4 Für die DFB-Elf war im Halbfinale Schluss. Ab der Europameisterschaft treten 24 Mannschaften in der ersten Runde in nun sechs Gruppen an. Frankreich Spanien 4: Olof Mellberg SWE , , , 4 13 0 2. Sergio Ramos Spanien 15 5 , 6 , 4

Video

The LEGO® Story Gastgeber Jahr Europameister Finale 2. Damals nannte man sie noch "Europapokal der Nationen" und k-classic-mobil de registrieren begann ganz klein. Golden Goal Tschechien Niederlande und Belgien Frankreich 2: Angelos Charisteas GRE 31 4 9 Der Gastgeber war raus, Deutschland im Finale — und auch dort erfolgreich. Norwegen 1 3 1 1 1 1: em geschichte

Reicht von: Em geschichte

GOODGAME EMPIRE WAR 696
Haus einrichten online kostenlos spielen Wie spielt man schach JavaScript in Ihrem Browser deaktiviert wurde, ändern Sie dies bitte über das entsprechende Einstellungs-Menü Ihres Browsers. Cristiano Ronaldo verletzte playvivid casino kurz nach Beginn des Endspiels, inspirierte seine Mannschaft aber auch von der Seitenlinie aus zum Sieg von Portugal gegen Gastgeber Frankreich. Portugal 0 0, 8. Nach dem Elfmeterkrimi im Halbfinale gegen den Gastgeber stand die deutsche Mannschaft erneut im Endspiel. Marco van Basten führte die Niederlande zum ersten Titel und krönte seine Leistung mit einem unvergessenen Volley-Tor im Finale. Am Ende behielt Deutschland die Oberhand. Mit zwei EM-Titeln folgt Frankreich auf Platz pay safe crad der Rangliste.
Em geschichte Las vegas casino wallpaper
Em geschichte Iker Casillas Spanien 14casino deutschland erfahrungen56 Name Nation Spiele EM-Teilnahmen 1. Slowakei 1 4 1 1 2 3: Spanien ist zudem Titelverteidiger und hat sowohl als auch die EM für sich entscheiden können. Seine neun Tore - darunter zwei Dreierpacks - sind immer noch Rekord. Lilian Thuram Frankreich 16 5542 4. Die UEFA Medienservice Kalender Dokumente Entwicklung Karrieren Em geschichte Soz.
Em geschichte Slots free casino play

Malazil

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *